38 Jahre „Komm, Heiliger Geist!“

Ein kurzes, einfaches Gebet Kein anderes Gebet hat die Vineyard-Bewegung weltweit so stark und so nachhaltig geprägt wie dieses einfache, lediglich aus drei Worten bestehende: „Komm, Heiliger Geist!“ Manchmal tragen wir Gott ausgefeilte Abhandlungen vor, manchmal reicht es nur zu „unaussprechlichem Seufzen“, aber wenn wir uns nach seiner Gegenwart sehnen,...

weiterlesen

Jahrestagung in Rehe

Am Wochenende vom 16. bis 18. März 2018 trafen sich die Vineyards Aachen, Kleve, Köln und Hilden zur Jahrestagung in Rehe. Als Gastsprecher waren in diesem Jahr Cornelia Guida (Worship), Selina Weyrich (Teilnehmerin Equip) sowie Marius Bühlmann (Gemeindeleiter) der Vineyard Bern dabei. Der Fokus lag an diesem Wochenende darauf, als...

weiterlesen

Vineyard Basics: 40 Jahre Vineyard – wie alles begann

In diesem Jahr feiert die Vineyard Church of Anaheim als Keimzelle der Vineyard-Bewegung ihr 40-jähriges Bestehen. Grund genug, einmal zurückzuschauen, wie die Vineyard anfing und wo unsere Wurzeln sind. Was ich sehr schön finde an der Vineyard, obwohl die amerikanischen Wurzeln unverkennbar sind, alleine im Namen, ist sie doch keine „Franchise-Bewegung“,...

weiterlesen

Artikel von Martin Bühlmann: Bekennende Christen lassen sich nicht einfach verführen!

Martin Bühlmann hat auf der Seite von Vineyard DACH einen lesenswerten Artikel zur aktuellen politischen Situation verfasst. Hier ein kleiner Auszug: Die Hoffnung, dass mit einfachen und absoluten Antworten und einer klaren Schuldzuweisung an eine Volksgruppe oder einer gewissen Parteienlandschaft den komplexen Herausforderungen unserer Zeit begegnet werden kann bewirkt, dass sich...

weiterlesen

Offizielle Stellungnahme der Vineyard-Bewegung Deutschland, Österreich und Schweiz zur Flüchtlingssituation

Update: Bei der Vineyard Speyer gibt es die Stellungnahme im PDF-Format. Im Angesicht des starken und anhaltenden Flüchtlingszustroms beziehen wir als Vineyard-Bewegung in Deutschland, Österreich und Schweiz Stellung. Wir setzen uns dafür ein, dass alle Flüchtlinge willkommen geheissen werden in unseren Ländern und wir ermutigen alle Vineyards, den Flüchtlingen zu...

weiterlesen

Frauen, die leiten

Liebe Freunde, wir ihr sicherlich wisst, leitet Fülke die Vineyard Köln. Dass Frauen in der Gemeinde überhaupt etwas machen „dürfen“, war bis vor Kurzem noch sehr selten und ist auch heute noch längst nicht üblich. Welchen Herausforderungen sie sich als Frau in Leiterschaft stellt, durfte Fülke für den Blog „More...

weiterlesen

Blumenwiese: Ein Wochenende mit Schwestern im Garten Gottes

Vom 13. bis 15. November findet wieder die „Blumenwiese“ statt, diesmal ganz in unserer Nähe: Remscheid. Wenn ihr mehr über das „Wochenende mit Schwestern im Garten Gottes“ wissen möchtet, lasst es euch am besten von Kim erklären. Wer mitfahren möchte, sollte sich rechtzeitig anmelden, Fahrgemeinschaften organisieren wir nach einem der...

weiterlesen